• Livedaten
    WETTER / Wetterinfo

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Onlinebuchungsplattform „Starjack“

1. Präambel

  • Die SJack GmbH mit dem Sitz in Rankweil (FN 373175m - nachfolgend „Starjack“ genannt) vertreibt Tickets und online buchbare Zusatzleistungen von Seilbahnunternehmen im In- und Ausland, vorwiegend im D-A-CH - Raum inkl. Italien. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden mit „AGB“ abgekürzt) gelten für alle Nutzerinnen und Nutzer von Starjack und sämtlichen damit in Verbindung stehenden Dienstleistungen und Anwendungen.
  • Um die bessere Lesbarkeit der AGB sicherzustellen, wird von nun an der geschlechtsneutrale Begriff „Nutzer“ verwendet.

2. Allgemeine Bestimmungen

Anderslautende AGB gelten nur, wenn Starjack diesen ausdrücklich zugestimmt hat.

  • Vereinbarungen, welche die hier vorliegenden AGB ergänzen oder ändern, bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
  • Starjack kann die AGB jederzeit und ohne Angaben von Gründen ändern, wobei der Kunde auf vorgenommene Änderungen von Starjack hingewiesen wird, die Möglichkeit bekommt, diese einzusehen und für die Wirksamkeit der Änderungen auch seine Zustimmung erklären muss.

3. „Starjack“

  • Starjack betreibt eine Onlinebuchungsplattform für Bergbahntickets sowie für sonstige online buchbare Leistungen wie z.B. Sportartikelverleih, optional buchbare Zusatzleistungen der Bergbahnen wie z.B. Platzreservierungen für ein Bergfrühstück u.v.m.
  • Starjack ist als Vertragspartner seiner Nutzer auch der unmittelbare Verkäufer dieser Angebote. Es liegt kein Fall der Stellvertretung vor.

4. Nutzer

  • Als Nutzer gelten alle jene Personen, welche sich auf den Websites von Starjack und/oder auf der Software eines mobilen Endgerätes registrieren und somit ein Benutzerkonto aktivieren.
  • Der Nutzer hat freien und unbeschränkten Zugriff auf seine Daten. Diese können von Seiten des Nutzers jederzeit geändert werden. Das Nutzerprofil kann vom Nutzer auch ohne Angabe von Gründen gelöscht werden.
  • Bereits registrierte Nutzer können vergessene bzw verlorene Benutzerdaten über Starjack wiedererlangen.

5. Registrierung

  • Der Nutzer registriert sich auf einer der Websites von Starjack (zB www.starjack.at) oder mittels der Starjack-App. Für eine erfolgreiche Registrierung ist es erforderlich, dass der Nutzer einen gültigen und unterscheidungskräftigen Benutzernamen in Form einer einmaligen E-Mail-Adresse sowie ein Passwort wählt.
  • Bei der Registrierung muss der Nutzer die erforderlichen persönlichen Daten (Familienname, Vorname, Geburtsdatum, Adresse) wahrheitsgemäß, richtig und vollständig angeben. Der Nutzer bestätigt bei Abschluss der Registrierung die Echtheit und Richtigkeit seiner Angaben und Daten.
  • Bei fälschlichen Angaben von Seiten des Nutzers hat Starjack das Recht, die Nutzung der von Starjack betriebenen Websites und Apps zu verweigern, das Benutzerkonto unverzüglich zu schließen und sämtliche bei Starjack registrierten oder georderten Produkte zu sperren.
  • Die Registrierung ist kostenlos und zugleich Voraussetzung für die Nutzung der von Starjack zur Verfügung gestellten Angebote. Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht. Die Registrierung wird gültig, sobald sie von Starjack per E-Mail an den Nutzer bestätigt wurde.

6. Vertrag

  • Der Vertrag unter Geltung der AGB zwischen Starjack und dem Nutzer kommt mit Bestätigung der Registrierung durch Starjack zustande bzw sobald ein stillgelegtes Benutzerkonto wieder aktiviert wird. Er wird im Folgenden als Nutzungsvertrag bezeichnet.
  • Sofern der zwischen Starjack und dem Nutzer abgeschlossene Nutzungsvertrag und die AGB keine Regelung treffen, greifen subsidiär die Bestimmungen des dispositiven Rechts.

7. Laufzeit und Kündigung

  • Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Sämtliche Leistungen von Starjack werden dem Nutzer ab Vertragsabschluss angeboten.
  • Das Vertragsverhältnis kann von Starjack bzw dem Nutzer jederzeit unter Einhaltung einer vierzehntägigen Frist ordentlich schriftlich gekündigt werden.
  • Starjack kommt außerdem ein außerordentliches Kündigungsrecht zu. Dieses bedeutet, dass der Vertrag aus einem wichtigen Grund jederzeit und sofort beendet werden kann. Es bedarf dann nicht der Einhaltung von Kündigungsfristen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn Starjack die Aufrechterhaltung des Vertrags unzumutbar ist, weil der Nutzer gegen wesentliche Bestimmungen des Nutzungsvertrags verstößt.

8. Nutzungsrechte an den Starjack-Websites und der Starjack-App

  • Der Nutzer erhält auf den Webseiten und an der Starjack-App einfache (nicht weiter lizenzierbare und nicht übertragbare), auf die Laufzeit dieses Vertrages beschränkte Nutzungsrechte nach Maßgabe der nachstehenden Regelungen. Eine Überlassung der Webseiten und der Starjack-App an den Nutzer erfolgt nicht. Der Nutzer darf die Starjack-App nur für seine eigenen Anwendungen auf den Seiten und Starjack-Apps von Starjack nutzen. Der Nutzer ist nicht berechtigt, Änderungen an den Webseiten und an der Starjack-App vorzunehmen. Sofern Starjack während der Laufzeit neue Versionen, Updates, Upgrades oder andere Neulieferungen im Hinblick auf die Starjack-Apps und Webseiten vornimmt, gelten die vorstehenden Nutzungsrechte auch für diese. Rechte, die vorstehend nicht ausdrücklich dem Nutzer eingeräumt werden, stehen dem Nutzer nicht zu. Der Nutzer ist insbesondere nicht berechtigt, die Webseiten und die Starjack-App von SJack GmbH über die vereinbarte Nutzung hinaus zu nutzen oder von Dritten nutzen zu lassen oder die Starjack-App Dritten zugänglich zu machen. Insbesondere ist es dem Nutzer nicht gestattet, die Starjack-App zu vervielfältigen, zu veräußern oder zeitlich begrenzt zu überlassen, zu vermieten oder zu verleihen.

9. Buchbare Produkte und Dienstleistungen

  • Sämtliche Produkte und Dienstleistungen von Starjack werden über dessen Onlinebuchungsplattform zB unter der Adresse www.starjack.at angeboten und können auch über diese erworben werden.
  • Für die einmalige Zusendung des physischen Datenträgers (Starjack-Keycard) sowie für dessen Versand wird, je nach Zustellungsland, eine einmalige Gebühr laut aktueller auf der Website von Starjack verlautbarter Preisliste berechnet.
  • Das gebuchte Produkt bzw. die in Anspruch genommene Dienstleistung wird mit dem aktuell geltenden, auf der Website von Starjack verlautbarten Tarif vom Nutzer per Kreditkarte oder per Sofortüberweisung bezahlt und davon abgebucht. Zu den Produkten von Starjack zählen vor allem, aber nicht ausschließlich, die von Starjack zu vertreibenden Tickets von Seilbahnunternehmen in Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien.
  • Jede Starjack-Keycard wird mit Namen und Geburtsdatum personalisiert und auf den Nutzer bzw. die vom Besteller bezeichnete Person ausgestellt.
  • Die Starjack-Keycard ist nicht übertragbar und fünf Jahre gültig.
  • Die Alterskategorien für Kinder und Jugendliche sowie andere Kategorien wie zB Studententarife richten sich nach den jeweiligen Tarifregelungen des einzelnen Bergbahnunternehmen.

10. Bezahlung

  • Die gesicherte Zahlung erfolgt über die von Starjack beauftragten Zahlungssystemlieferanten, nämlich mPAY24 GmbH, Annagasse 5, A-1010 Wien und der card complete Service Bank AG, Lassallestraße 3, A-1020 Wien. Diese Unternehmen sind auf E-Commerce Zahlungen spezialisiert. Die Bezahlinformationen des Nutzers werden an die Server von mPAY24, card complete und/oder der jeweiligen Bank geleitet und dort gemäß den aktuellen gesetzlichen Regeln und Security Standards gespeichert.
  • Sämtliche mit der Bezahlabwicklung zusammenhängende Daten der Nutzer werden verschlüsselt gesichert. Starjack hat keinen Zugang auf diese Daten. Die Bestellung wird erst dann bestätigt, wenn die betroffenen Zahlungsinstitute ihr Einverständnis gegeben haben.
  • Bei Ablehnung wird die Bestellung automatisch annulliert und der Nutzer per SMS, Push-Nachricht und/oder E-Mail benachrichtigt. Starjack behält sich des Weiteren das Recht vor, Bestellungen von Nutzern, die Streitigkeiten mit den genannten Bankinstituten oder mit ihrer Hausbank haben, abzulehnen.
  • Stellt sich heraus, dass die Daten auf dem Nutzerprofil und oder auf dem jeweiligen Skipass falsch oder irreführend sind, behält sich Starjack das Recht vor, das Benutzerkonto sofort zu sperren und damit den Zugang zu den Produkten und Dienstleistungen für sämtliche unter dem Nutzerprofil angelegte Kartenrohlinge zu sperren. Ein wichtiger Grund für die Ausübung des außerordentlichen Kündigungsrechts durch Starjack ist in diesem Fall gegeben.

11. Pflichten und Haftung der Nutzer

  • Die Starjack-App und das Profil des Nutzers dürfen nur zu privaten Zwecken verwendet werden. Datennutzungen zu gewerblichen, kommerziellen oder anderen nicht-privaten Zwecken sind untersagt.
  • Nutzer stellen Starjack von jeglichen Ansprüchen Dritter frei, die infolge ihres Verschuldens aufgrund widerrechtlicher Nutzung der „Starjack“-Dienste erhoben werden.

12. Datenschutz und persönliche Daten

  • Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Es gelten die Datenschutzbestimmungen, einzusehen unter https://starjack.at/data-privacy

13. Rabatte und Werbeaktionen

  • Starjack kann seinen Nutzern Werbeaktionen bzw Rabatte anbieten. Starjack hat das Recht, jegliche Werbeaktion oder jeglichen Rabatt pro Benutzerkonto zu limitieren, um zu gewährleisten, dass möglichst viele Kunden davon profitieren können. Alle wie auch immer gearteten Werbeaktionen bzw Rabatte sind ausnahmslos nicht kumulierbar und werden unter keinen Umständen in Bargeld ausbezahlt.

14. Zustellung Datenträger und Buchungsrichtlinien

  • Für den Bezug von Leistungen und Tickets der bei starjack vertretenen Seilbahnunternehmens wird entweder die starjack Keycard als Datenträger benötigt, welche sich der Nutzer online erstellt und per Post lt. aktuellen Gebührentabellen zustellen lässt. Oder der Nutzer registriert manuell einen Datenträger aus der jeweiligen Destination in seinem starjack Account, welcher nach erfolgreicher Registrierung ebenfalls zur Onlinebuchung bei starjack genutzt werden kann. Beide Varianten der Datenträger sind personalisiert und somit nicht übertragbar, dies gilt damit auch für darauf gebuchten Tickets. Aufdrucke auf manuelle registrierten Datenträgern, wie Gültigkeiten oder Namen, sind nicht relevant. Relevant sind die bei der manuellen Registrierung angegebenen Daten sowie die darauf gebuchten Tickets.
  • Für die Nutzung der Dienstleistungen (Tickets) selbst gelten die Allgemeine Geschäftsbedingungen und Benützungsvorschriften des jeweiligen Seilbahnunternehmens.
  • Nutzer haben die Möglichkeit, sich die Starjack Keycard entweder an eine von ihnen bekanntzugebende Lieferadresse oder an ihren Unterbringungsort im jeweiligen Gebiet des Leistungserbringers zusenden zu lassen.
  • Die Starjack-Keycards werden von der SJack GmbH ausgestellt.

15. Preise

  • Die für die Nutzer auf den von Starjack betriebenen Websites und Apps ausgewiesenen Preise beinhalten die Umsatzsteuer.

16. Rücktritt vom Ticketkauf / Storno

  • Starjack räumt als Serviceleistung freiwillig ein Rücktrittsrecht vom Ticketkauf für alle über starjack.at gebuchte Onlinetickets unter folgenden Bedingungen ein:
    • Ticket-Rückgabe bis spätestens 09.00Uhr am ersten Gültigkeitstag des Tickets (gilt bei Tages- wie auch Mehrtagestickets)
    • Ticket-Rückgabe im Zeitfenster von einer Stunde nach Ticketbuchung
    • Das Rücktrittsrecht gilt ausschließlich nur für Tickets, die noch nicht genutzt wurden.
    • Ist einer der obenstehenden Umstände gegeben und der Nutzer möchte vom Rücktritt des Ticketkaufes Gebrauch machen, muss er die Rückgabe des Tickets eigenständig über sein starjack Nutzerprofil vornehmen, über welches das Ticket / die Tickets erworben wurden. Nach erfolgreicher Rückgabe ist das zurückgegebene Ticket sofort ungültig, der der Nutzer erhält den Ticketwert sofort und vollständig als Guthaben in sein starjack Konto gebucht. Bereits genutzte Tickets können nicht zurückgegeben werden.
    • Eine Stornierung kann ebenfalls nur unter obenstehenden Bedingungen sowie nur auf ausdrücklichem Verlangen des Nutzers von starjack vorgenommen werden. Hierfür ist mit dem starjack Support innerhalb oben angegebener Frist Kontakt aufzunehmen. Für eine Rückbuchung des Geldbetrages auf die Kreditkarte oder auf Bankkonten verrechnet Starjack ausnahmslos Kosten von € 25 pro Verkaufstransaktion / Ticket.

17. Gewährleistung und Schadenersatz

  • Starjack verpflichtet sich die angebotenen Verkaufsleistungen sorgfältig und unter Zuhilfenahme der vorhandenen Ressourcen zu erbringen.
  • Die Haftung für alle Art von Schäden, die von Starjack verursacht und verschuldet werden, ist betragsbeschränkt durch die Höhe des Tarifs des erworbenen Tickets bzw. der Leistung. Starjack haftet nicht für bloß leicht fahrlässig zugefügte Vermögensschäden. Somit haftet Starjack bei Vermögensschäden nur für grobes Verschulden.
  • Starjack haftet keinesfalls für Leistungsstörungen der Seilbahnunternehmen, die nicht der Sphäre von Starjack zuzurechnen sind. Starjack kann nicht überprüfen, ob die jeweiligen Seilbahnunternehmen ihren Leistungspflichten im Zusammenhang mit den ausgestellten Tickets auch tatsächlich nachkommen. Starjack haftet also für vertragswidriges oder deliktisches Verhalten seiner Vertragspartner gegenüber den Nutzern nicht.
  • Ansprüche, welche in die Sphäre des Seilbahnunternehmens fallen, weil sie etwa dessen Leistungserbringung betreffen, sind unter Ausschluss von Starjack direkt gegen das Seilbahnunternehmen geltend zu machen. Hinsichtlich dieser Ansprüche verpflichtet sich Starjack, sämtliche ihm als ersten Erwerber der Tickets zustehenden Ansprüche an den Nutzer zur Geltendmachung gegen das Seilbahnunternehmen abzutreten.
  • Starjack erbringt sämtliche Leistungen unter Inanspruchnahme des Internets bzw mobiler Kommunikationsmittel. Die Leistungserbringung von Starjack kann aufgrund von technischen Störungen aller Art daher für gewisse Zeit nicht möglich sein. Starjack leistet daher keine Gewähr für die ununterbrochene Verfügbarkeit seiner angebotenen Verkaufsleistungen.

18. Kein Weiterverkauf

  • Bei Starjack erworbene Tickets und Leistungen sind nicht übertragbar. Verstöße gegen dieses Verbot werden mit dem Verlust der mit den erworbenen Tickets verbundenen Leistungen sanktioniert und führen zu weitergehenden Schadenersatz- bzw Pönaleansprüchen gegenüber dem Nutzer. Der unerlaubte Ticketverkauf des Nutzers stellt einen wichtigen Grund dar, der Starjack die Fortsetzung des Vertragsverhältnisses unzumutbar macht und somit Starjack zum außerordentlichen Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Starjack behält sich auch das Recht vor, strafrechtlich relevantes Verhalten des Nutzers zur Anzeige zu bringen.

19. Aufrechnungsverzicht

  • Der Nutzer verzichtet auf die Aufrechnung von Forderungen gegen Starjack, sofern seine Forderung in keinem unmittelbaren rechtlichen Zusammenhang mit der Gegenforderung steht.

20. Mitteilungen

  • Mitteilungen der Parteien müssen schriftlich mit Zustellnachweis an die zuletzt bekannt gegebene Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefaxnummer des Erklärungsempfängers erfolgen. Zur Einhaltung der Schriftform genügt die Übermittlung via E-Mail mit Empfangsbestätigung.

21. Salvatorische Klausel

  • Sollte eine der Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so tritt anstelle dieser eine wirksame Bestimmung, die für Verbraucher gesetzlich vorgesehen ist. Die übrigen Bestimmungen der AGB bleiben wirksam.

22. Rechtswahl und Gerichtsstand

  • Es gilt österreichisches Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.
  • Es wird inländische Gerichtsbarkeit vereinbart. Sofern keine entgegenstehenden, zwingenden Zuständigkeitsregeln anzuwenden sind, ist das am Sitz von Starjack sachlich zuständige Gericht ausschließlich örtlich zuständig

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK, ich bin einverstanden