SKIGEBIET GERLITZEN

Die Gerlitzen bietet alles für perfekte und unvergessliche Familienskitage

Angefangen bei den bequemen und komfortablen Aufstiegshilfen und den bestens präparierten, breiten Pisten über die Kinder- und Schneebärenländer und die optimale Betreuung durch die Skischule und den Skiverleih, bis hin zu familienfreundlichen Beherbergungsbetrieben und kinderfreundlicher Gastronomie.

In einem der drei großen Übungsgelände am Berg (Mittelstation/Kanzelhöhe, Bergeralm, Klösterle/Arriach) mit Kinder- und Schneebärenland können die Kinder ihre ersten Schwünge machen. Immer mit dabei der Gerlitzen Bino-Bär, der die Kleinen motiviert und mit ihnen tanzt und spielt. Während die Eltern über die Piste wedeln, unterstützen pädagogisch ausgebildete und geprüfte Kinderschilehrer die Sprösslinge bei ihren Anfängen.

Immer bestens präparierte Pisten, bequeme und anfängerfreundliche Aufstiegshilfen, freundliches und hilfsbereites Lift- und Pistenpersonal sowie hervorragend ausgebildete und geprüfte Schneesportlehrer schaffen optimale Bedingungen für rasche und nachhaltige Lernerfolge. Und schon bald kurven die Kinder den Eltern nach und voraus…

Die Gerlitzen-Pistensecurity sorgt für Sicherheit auf den insgesamt 40 Pistenkilometern. So können Familien mit Kindern in geordnetem und gesichertem Umfeld ihre Schwünge ziehen.

All diese Faktoren führten dazu, dass die Gerlitzen als einziges Skigebiet Kärntens im Rahmen der Initiative der Seilbahnen Österreichs als besonders geeignetes Skigebiet für (Wieder-)Einsteiger mit Schwerpunkt Familien mit Kindern zertifiziert wurde.